Pfarrverband Grafrath

Andechs 2015

Am Samstag, 19. September machten sich wieder einige Mitglieder der Pfarrgemeinden Aich, Landsberied und Schöngeising auf dem Weg nach Andechs. Die jüngste Teilnehmerin war 8 und der älteste 84!
Morgens um 6 Uhr ging es noch bei Dunkelheit los. Über den Jexhof bis in den Wald in der Nähe von Wessling, wo ein Frühstück auf die Bittgänger wartete, bevor die Wallfahrt weiter nach Wessling ging. Mit der S-Bahn ging es dann nach Herrsching und von dort in einem letzten Anstieg hoch nach Andechs. Der Wallfahrergottesdienst wurde zusammen mit der Gemeinde Grünwald gefeiert und anschließend ging es zusammen zur Brotzeit. Wir danken allen die mitgewandert sind und besonders denjenigen, die das Frühstück vorbereitet und in den Wald gefahren haben.