Pfarrverband Grafrath

Mini-Filmnacht 2014

Am Freitag den 17.10. fand dieses Jahr das zweite Mal die Mini-Filmnacht des Pfarrverbandes in Schöngeising statt. Über 50 Minis aus dem Pfarrverband trafen sich im Jugendraum des Schöngeisinger Pfarrheims um zusammen Pizza zu essen und Filme bis tief in die Nacht zu schauen. Wer einen Schlafsack dabei hatte, konnte sich jeder Zeit drin einwickeln und die Augen schließen. Geweckt wurden die Minis am anderen Morgen mit frischen Semmeln, Nutella und Kaba.

Im Anschluss an die Filmnacht fand am Samstag um 10:00 Uhr in Holzhausen der Mini-Gottesdienst statt. Die Minis des Pfarrverbandes hatten sich Gedanken zum Thema „Wege finden, Brücken bauen“ gemacht, die sie dann in verschiedenen Texte, Meditationen und Gebeten vorgetragen haben. Zelebriert wurde die Messe durch Pater Florian. Die Jugendblasmusik Schöngeising sorgte mit ihrer Musik für einen gelungenen Rahmen. Am Ende des Gottesdienstes wurden Brezen verteilt, als Aufforderung, auch nach der Messe untereinander zu Teilen und so Brücken zu bauen.