Pfarrverband Grafrath

Sternsinger 2013

Wie jedes Jahr, zogen auch dieses Jahr wieder Kinder und Jugendliche durch die Straßen in Landsberied, Babenried und Hirschthürl und sammelten Geld für die Sternsingeraktion, die bedürftigen Kindern in verschiedenen Ländern hilft.
Es ist jedes Jahr eine Freude mitanzusehen, wie viele Kinder, unabhängig von ihrer Konfession, also wirkliche Ökumene, bei dieser Aktion in Landsberied mitmachen. Wir hatten dieses Mal 9 Gruppen unterwegs, insgesamt 50 Kinder und Jugendliche, die wieder ihre Freizeit opferten und den Tag über als Sternsinger ihre Lieder und Sprüche von Tür zu Tür trugen.
Ein ganz herzliches Vergelt's Gott an alle Kinder und Jugendliche, dass ihr wieder zusammen diese Aktion getragen habt. Besonderer Dank gilt unserem jüngsten Sternsinger 'Lilli' und unserer 'Lea', dass ihr beide den ganzen Tag über ausgehalten habt.
Dank auch an die Familien, die die Gruppen verköstigt haben - die Kinder genießen diese "Auszeit" immer ganz besonders.
Dank ebenso an das Team Doris Dormann, Ulrike Paintner und Dagmar Oswald - ebenso wie Margarete Paintner für das ganze Nähen!
Doch Dank auch allen Mitgliedern der Gemeinde, die unsere Sternsinger wieder so freundlich aufgenommen haben und so großzügig gespendet haben. Insgesamt konnten die Sternsinger 3454 Euro sammeln. Vergelt's Gott dafür!

Am Sonntag, 13. Januar fand dann der Gottesdienst mit Empfang der Sternsinger aus Aich, Schöngeising und Landsberied statt.