Pfarrverband Grafrath

Ökumenischer Kreuzweg

Zum Ökumenischen Kreuzweg trafen sich 55 Gläubige aus dem Pfarrverband vor der Rassokirche. Unterwegs wurden sechs Kreuzwegstationen gebetet. Die Osterkerze durften die Firmlinge tragen. Der Weg führte über die Ulrichsquelle und Lourdesgrotte zur Leonhardskapelle. Pater Ludwig bedankte sich zum Schluss für die zahlreiche Teilnahme und ließ von Pater Igor zur Stärkung Brezen an die Gläubigen verteilen.